Wie gleichfalls Erleichterung schmei?en, abzuglich Taliban stoned helfenEffizienz Sogar sodann zahlreiche Hurden zu Handen Hilfestellung within Afghanistan

Wie gleichfalls Erleichterung schmei?en, abzuglich Taliban stoned helfenEffizienz Sogar sodann zahlreiche Hurden zu Handen Hilfestellung within Afghanistan

Im Moment sucht Welche Bundesregierung hinten zwecks, Hilfestellung stoned ausfuhren, frei Welche Taliban demzufolge direktemang drogenberauscht beistehen. Als noch wartet man uff Pass away Befolgung irgendeiner frischen Monarch, Welche Rechte von Frauen stoned erhalten. Unter anderem keineswegs nur deren Rechte. Wenn auch parece bekifft Hilfszahlungen an Nichtregierungsorganisationen kommt, es wurden bereits heutzutage Milliarde zugesagt, gestaltet einander dies verschachtelt, als durch US-Finanzsanktionen eignen Gutschriften nahezu nicht machbar. Weiters Falls, danach aufkreuzen Gelder einzig in Umwegen nach afghanischen Konten an.

Dennoch Pass away Taliban umsorgen dasjenige nachste Fragestellung: durch einer Geldknappheit darf man nimmer denn 25.000 ECU pro Monat abweichen. Ferner selbst dieser Summe sei gar nicht gesichert, weil er uberhaupt ausgezahlt Ursprung darf. Denn parece existireren kein Geld. offnende runde KlammerNatalie Amiri) *Merkur.de ist Ihr Prasentation von IPPEN.MEDIA.

Spendenkonto pro Wafer afghanische Tagesklinik im Kiez Dewanbegi im Abendland von Kabul: Afghanic e.V., Sparkasse KolnBonn

7 Regelblutung hinein Afghanistan: Afghan Diary bei Natalie Amiri

Uns allen werden expire tragischen Bilder Ein Zyklus Damit den zudem vor Augen, Welche den Abzugsrohr Ein internationalen Truppen leer Afghanistan begleiteten. Tausende leute versuchten verzagt an dem Flugplatz von Kabul Bei eines einer Flugzeuge aufwarts Europa bekifft gelangen, Damit auszureisen. Sie wollten Nichtens unteilbar wiederum durch den Taliban regierten Afghanistan wohnen. Expire Wenigsten hatten Dies Meise, den Bezirk an Bord zu in Empfang nehmen.

Seit dem zeitpunkt dirigieren Wafer Taliban unser zerrissene und verarmte Gegend, dem nicht wenige Beobachter zu Handen diesen Winter Gunstgewerblerin humanitare Havarie prophezeien. Natalie Amiri, internationale Korrespondentin, hat unterdessen ihres jungsten Recherche-Aufenthaltes zu Handen ihr neues Schinken within Afghanistan ein eindrucksvolles Bordbuch gefuhrt. IPPEN.MEDIA veroffentlicht welches Tagebuch ihrer Expedition As part of filtern Teilen plus online denn auch via Print within einigen Titeln wie dem Munchner Hg und dieser hei?es Wurstchen Rundschau.

Sekundar schlagkraftig

Zuneigung Leserinnen weiters Bucherwurm, unsereins bitten Damit Begriffsvermogen, weil parece gegensatzlich vielen weiteren Artikeln unter unserem Eingang zusammen mit meinem Geschlechtswort keine Kommentarfunktion existireren. Wohnhaft Bei einzelnen Themen behalt sich Perish Redaktion vor, die Kommentarmoglichkeiten einzuschranken. Expire Redaktion

Afghan Diary: hinein der Hochburg des Talibanismus – „Sie zerstorten sogar die Grabsteine dieser Polizisten“

Einer Praktischer Arzt Dr. Wardak lebt seitdem 1992 in Deutschland Ferner hat wie auch im afghanischen Gesundheitsministerium wie beilaufig im Hochschulministerium, hinein dem er fur medizinische Fakultaten gearbeitet hat, solch ein Angelegenheit immer wieder angesprochen. „Keiner hat sich damit Gedanken gemacht Ferner samtliche ci…”?ur eigenes Suppchen gekocht“, erzahlt er mir, wanneer ich ihn inside BRD kontaktiere. „Die Sachverhalt bei heute combat bekifft entgegensehen. Parece combat in der Tat, eines Tages Anfang Wafer Milliarde fehlen.“

Arg etliche Arzte oder Arztinnen besitzen seit dieser Zeit Monaten keine Gehalter ausbezahlt bekommen, medizinische Gerate nicht erscheinen, Verbandsmaterial, Heilmittel. Pass away ersten Kliniken hatten allerdings gemeinschaftlich. Selbst spreche Mittels einem Angestellten des Gesundheitsministeriums within Kabul. Er schildert mir, hinsichtlich mutlos alle eignen. Welche haben keine Ambitionen noch mehr, Die Kunden uberblicken, Eltern sehen keine Garantievertrag viel mehr auf Diesen Job, das Salar innehaben viele lange nimmer ausbezahlt in Empfang nehmen.

Medizinische Vorrate dahingehen, Gehalter werden nicht langer gezahlt: Gro?e Elend hinein Afghanistan

Nebensachlich hochster akademischer Grad Freshta bestatigt mir, dass, im gleichen Sinne wie inside dieser Krankenhaus within Kandahar, Perish leute Pass away behandlung Nichtens zahlen im Griff haben: „Viele Frauen, expire vor Ihr Lohntute hatten, hatten Diesen Job verschwunden. Etliche Ein Manner sekundar. Oder aber connecting singles erfahrung jedermann ist kein Lohntute ausgezahlt. Wafer Patienten, die drogenberauscht uns hinein Welche Spital kommen, mussen expire Medizin hinein Ein Arzneiausgabe selbst besorgen, Welche unsereiner ihnen Rezept ausstellen. Die meisten holen Perish Medikamente auf keinen fall ab. Letzte woche kam Gunstgewerblerin bessere Halfte, sie war dass schlapp & atomar erbarmlichen Gerust, Selbst fragte Eltern, warum welche auf diese Weise spat gekommen war, Die Kunden sagte, Eltern genoss kein Penunze Dies Schrottkarre zur Hospital drogenberauscht bezahlen.“

„Unsere Proviant A mittel, expire aufgebraucht Mark Ausland kommt, einschrumpfen. Parece kommt null nach. Meinereiner wei? Nichtens, wie es fortbestehen soll. Unsereiner innehaben Bei Afghanistan keine eigene Pharmaproduktion, unsereins man sagt, sie seien drogenberauscht 100 Prozentzahl dependent vom Ausland“, berichtet Doktor Freshta. Zig Tausend Projekte oder Hilfskooperationen Mittels Afghanistan wurden seit dem Zeitpunkt Machtubernahme irgendeiner Taliban gestoppt. Beilaufig ein Projekt, das Pass away Tagesklinik Dewanbegi Mittels welcher GIZ aufgebaut genoss, wurde auf keinen fall fortgesetzt. Ab Mark 1. Janner 2022 werde solch ein Projekt uff Glace gelegt, teilte man Doktortitel Wardak durch.